Your ears love us.

Dämpfungswerte


Gehörschutz ohne Filter oder mit „Standardfiltern“ dämpft hohe Frequenzen stärker als niedrige, wobei hochfrequenter Lärm auch schädlicher ist. Dieser typische Dämpfungsverlauf ist für viele Lärmsituationen auch sinnvoll. Mit einem flachdämmenden Filter hingegen ist die Dämpfung in allen Frequenzen in etwa gleich stark. So klingen alle Geräusche natürlich und es gibt keinen Verlust der Klangqualität: wie wenn man ein Radio einfach nur etwas leiser stellt. Ein flachdämmender Filter ist somit der ideale Filter um z.B. unverfälscht Musik genießen zu können! Alle Custom-Fit-Produkte mit dem Namenszusatz 2in1, ER und DM haben solch einen flachdämmenden Filter, ebenso der Uni-Fit Music Premium.

Eine Übersicht aller Filter und ihrer Dämmwerte finden Sie hier.

Welcher Filter ist für mich der richtige bei der Arbeit? Dort wird der Lärmschutzbedarf in der Regel anhand von Lärmmessungen bestimmt. Diese sind auch gesetzlich vorgeschrieben. In manchen Fällen ist das recht schwierig, zum Beispiel bei Arbeiten im Außendienst. Deshalb haben wir eine Liste mit häufigen Situationen und den dazugehörigen Filtern aufgestellt: klicke hier.