Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Comfoor B.V. und ihre eventuellen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen, im Folgenden gemeinsam als „Comfoor“ bezeichnet.

Wir wissen, dass Sie uns vertrauen. Wir sehen es daher als unsere Aufgabe an, Ihre Privatsphäre zu schützen. Auf dieser Seite informieren wir Sie darüber, welche Daten wir sammeln, wenn Sie unsere Website nutzen, warum wir diese Daten sammeln und wie wir dadurch Ihre Benutzererfahrung verbessern. So verstehen Sie genau, wie wir arbeiten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Dienstleistungen von Comfoor. Sie sollten sich bewusst sein, dass Comfoor nicht für die Datenschutzrichtlinien anderer Seiten und Quellen verantwortlich ist. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Comfoor respektiert die Privatsphäre aller Nutzer seiner Website und stellt sicher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten mit Sorgfalt und in Übereinstimmung mit den Gesetzen und Vorschriften verwendet und gelöscht werden.

Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit aufgrund neuer Entwicklungen ändern. Die aktuellste Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Website:

https://comfoor.com/de/satenschutzerklarung/

https://pluggerz.com/de/datenschutzerklarung

Nutzung unserer Dienste

Wenn Sie sich für einen unserer Dienste anmelden, bitten wir Sie um die Angabe persönlicher Daten. Diese Daten werden dazu verwendet, dass wir unsere Dienstleistungen durchführen können. Die Daten werden auf eigenen sicheren Servern von Comfoor oder auf den Servern einer Drittpartei gespeichert. Wir werden diese Informationen nicht mit anderen, uns zur Verfügung stehenden persönlichen Informationen kombinieren. Unter Dienstleistungen wird verstanden:

  • Versand von Informationen per E-Mail, z. B. Newsletter, Angebote und/oder Werbeaktionen.
  • Die Realisierung und Ausführung von geschlossenen Verträgen wie die Abwicklung von Bestellungen, die Ausführung von Dienstleistungen und der Versand von Produkten, die bei Comfoor über den Webshop oder auf andere Weise gekauft wurden.

Kommunikation

Wenn Sie uns E-Mails oder andere Nachrichten senden, ist es möglich, dass wir diese speichern. Manchmal bitten wir Sie um persönliche Informationen, die wir für die jeweilige Situation benötigen. Dadurch können wir Ihre Anfragen bearbeiten und Ihre Fragen beantworten.

Sicherheitsmaßnahmen

Comfoor hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrechtmäßiger Nutzung, unrechtmäßiger Verarbeitung durch Dritte und auch vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Comfoor tut dies u.a. durch physikalischen (Zugriffs-)Schutz und die Verwendung von Passwörtern. Diese Maßnahmen werden regelmäßig von einem professionellen Unternehmen auf Schwachstellen überprüft und bei Bedarf ergänzt oder verschärft. Außerdem wird Comfoor diese Informationen nicht mit anderen, uns zur Verfügung stehenden persönlichen Informationen kombinieren.

Cookies

Wir erheben Daten für die Recherche, um unsere Kunden besser verstehen und unsere Dienstleistungen dadurch präziser auf sie abstimmen zu können.

Diese Website verwendet "Cookies" (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden), um die Nutzung der Website durch Anwender besser analysieren zu können. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website können auf die eigenen, sicheren Server von Comfoor oder die Server einer Drittpartei übertragen werden. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu verfolgen, Berichte über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Website-Aktivität und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen anbieten zu können.

Verwendungszwecke/Grundlagen

Die Sammlung oder Nutzung von Informationen erfolgt ausschließlich zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken. Für alle anderen Zwecke werden wir Sie um Ihre vorherige Zustimmung bitten.

Comfoor verarbeitet personenbezogene Daten nur, wenn dafür eine Rechtsgrundlage besteht, wie sie in der Datenschutz-Grundverordnung vorgeschrieben ist. Es gelten die folgenden Grundsätze:

  • Ausführung von Vereinbarungen

Dies gilt für personenbezogene Daten, die wir über Auftraggeber, Käufer, Mieter, Subunternehmer und Lieferanten verarbeiten, mit denen wir im Rahmen von Entwicklungs-, Bau-, Miet-, Service- und Wartungsverträgen eine Vereinbarung getroffen haben.

  • Rechtmäßiges Interesse

Comfoor hat ein berechtigtes Interesse daran, Kunden zu gewinnen und Beziehungen zur Erfassung personenbezogener Daten zu unterhalten.

  • Einwilligung betroffener Personen

Für die Verwendung von (analytischen) Cookies bitten wir um die Zustimmung der Beteiligten.

  • Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen

Comfoor muss personenbezogene Daten aufgrund einer Reihe von gesetzlichen Verpflichtungen verarbeiten, wie z. B. der Fiscale Bewaarplicht (steuerliche Aufbewahrungspflicht), dem Invorderingswet 1990 (Steuererhebungsgesetz 1990), dem Wet Arbeid Vreemdelingen (Ausländerarbeitsgesetz) und dem Wet op de Identificatieplicht (Gesetz über die obligatorische Identifizierung).

Dritte

Die Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben – mit Ausnahme von Webanwendungen, die wir für unseren Webshop verwenden. Diese Daten werden nur für den Zweck der jeweiligen Anwendung verwendet und nicht weitergegeben. In einigen Fällen können die Informationen auch intern ausgetauscht werden. Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln. Für Parteien, mit denen wir zusammenarbeiten, wurden gute Vereinbarungen über ihre Verpflichtungen und Befugnisse getroffen und in (Verarbeitungs-)Vereinbarungen festgelegt.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Comfoor-Plattform und nicht für die Websites von Dritten, die auf der Comfoor-Plattform verlinkt sind. Wenn Sie über einen Hyperlink auf die Website eines anderen Betreibers zugreifen, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für Ihren Besuch auf der entsprechenden Website. Comfoor empfiehlt Ihnen, die Datenschutzerklärung der Websites Dritter sorgfältig zu lesen.

Wie lange speichert Comfoor Ihre personenbezogenen Daten?

Comfoor speichert Ihre Daten nicht länger, als es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist.

Die Aufbewahrungsfrist unserer Aufzeichnungen beträgt gemäß der gesetzlichen Verpflichtung sieben Jahre. Dazu gehören auch die mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen, und die Frist beginnt nach Beendigung des Vertrages.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden oder eine Frage über ein Kontaktformular stellen, werden die von Ihnen übermittelten Daten so lange gespeichert, wie es die Art des Formulars oder der Inhalt Ihrer E-Mail für eine vollständige Beantwortung und Bearbeitung erfordert.

Daten für Marketingaktivitäten werden maximal ein Jahr lang gespeichert, nachdem Kontakt im Rahmen des Angebots von Produkten oder Dienstleistungen aufgenommen wurde.

Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist auf die Nutzung und die Möglichkeiten auf dieser Seite zugeschnitten. Eventuelle Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Website können zu Änderungen in dieser Datenschutzerklärung führen. Es ist daher ratsam, diese Datenschutzerklärung regelmäßig einzusehen.

Einblick, Änderung oder Schutz personenbezogener Daten

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten Comfoor von Ihnen sammelt und verwendet, können Sie uns eine entsprechende Anfrage schicken. Außerdem haben Sie folgende Rechte:

Sie können Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder entfernen;

Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zurückziehen;

Sie können Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Comfoor einlegen;

Sie können die Übertragung Ihrer Daten verlangen. Das bedeutet, dass Sie eine Anfrage an uns richten können, um die personenbezogenen Daten, die wir in elektronischer Form über Sie speichern, an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden.

Daten ändern/Newsletter abbestellen

Am Ende jeder Mail von uns finden Sie die Möglichkeit, Ihre Daten zu ändern oder den Newsletter abzubestellen.

Cookies deaktivieren

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt oder anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Einige Funktionen und Dienste auf unseren und anderen Websites funktionieren jedoch möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn Cookies in Ihrem Browser deaktiviert sind.

Fragen und Rückmeldungen

Wir überprüfen regelmäßig, ob wir diese Datenschutzerklärung erfüllen. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte:

Comfoor BV/Pluggerz

Vlijtstraat 60-01

7005 BN Doetinchem, The Netherlands
Telefonnummer: +31 (0) 314 36 35 88
E-Mail: privacy@comfoor.com